Profil anzeigen

Schwarz auf Weiß – das THW-Update // Manege frei zur neuen Saison!

Schwarz auf Weiß – das THW-Update Schwarz auf Weiß – das THW-Update
Liebe Leserinnen und Leser,
manchmal muss ich mich dieser Tage selbst kneifen: Es geht wirklich wieder los mit der neuen Saison im Handball-Zirkus. Und zwar nicht so verspätet wie im vergangenen Jahr, sondern weitgehend normal. Saisoneröffnungs-Pressekonferenz des THW Kiel, Supercup in Düsseldorf, Bundesliga-Start am 8. September mit dem Heimspiel gegen Balingen-Weilstetten, das sogar vor 9000 plus x Zuschauern in der Wunderino-Arena. Manege frei! Handball-Herz, was willst du mehr?
Oder wie stehen Sie zu den aktuellen Entwicklungen? Ich finde das Modellprojekt der Zebras, den 2G-Vorstoß (Einlass nur für Geimpfte und Genesene) mutig. Ein Mut, den ich mir auch von der Politik gewünscht hätte, die dem Rekordmeister jedoch Auflagen gestellt hat. Kinder unter zwölf Jahren, Schwangere oder Vorerkrankte, für die es bisher in Deutschland keine Impfempfehlung gibt, dürfen beispielsweise nicht ausgeschlossen werden. So wird aus 2G eher 2G light oder ein verkapptes 3G, musste sich der Klub überlegen, wie die ungeimpften Kinder und Erwachsenen in der Halle platziert werden. Für meinen Kommentar zu diesem Thema habe ich jede Menge Zustimmung, aber auch Kritik bekommen. Wie ist Ihre Meinung?
Am Sonnabend geht es wieder los! Supercup in Düsseldorf. Gegner ist Pokalsieger TBV Lemgo Lippe. Pokalsieger? Da war doch was!? Genau! Im Juni hatten die Lipperländer den THW im DHB-Pokal beim Final Four in Hamburg im Halbfinale düpiert. Das werden die Spieler von Filip Jicha sicher nicht vergessen haben. Gleich zu Beginn steckt also ordentlich Feuer in der neuen Saison. Ganz normal irgendwie, oder? Ganz normal sind für Kapitän Domagoj Duvnjak übrigens auch die Saisonziele des Rekordmeisters: “Klar, wir wollen Meister werden, wollen um jeden Titel mitspielen. Wir wollen nach Köln ins Champions-League-Final-Four, und das erste Ziel ist der Gruppensieg.” Musik in den Ohren der Zebra-Anhänger.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Handball und wünsche Ihnen vor allem - wenn möglich - eine erfolgreiche Rückkehr zur Handball-Normalität! Passen Sie trotzdem weiter gut auf sich und Ihre Lieben auf!
Ihr
Tamo Schwarz
THW-Reporter
THW Kiel setzt auf Titel und 9000 Rückkehrer
Tamo Schwarz zum Modellprojekt des THW Kiel: Mut wurde nicht belohnt
THW-Trainer Filip Jicha: „In mir tickt eine kleine Bombe“
Spruch der Woche

Gab es das in der Geschichte schon mal, dass ein Trainer-Novize in seinem ersten Jahr deutscher Meister und Champions-League-Sieger wird?
Kai Wandschneider, Ex-Trainer der HSG Wetzlar, im “Liga-Check” über den THW-Cheftrainer Filip Jicha.
Handball-Bundesliga-Analyse: Wandschneider zum THW Kiel: „Kieler Vorsprung wird wachsen“
THW-Statistik

Mit 35:34 gewann der THW Kiel zum Abschluss seines Trainingslagers ein Testspiel beim ewigen Konkurrenten Telekom Veszprém am Balaton. Harald Reinkind war mit 7 Toren erfolgreichster Kieler Schütze, Rechtsaußen Niclas Ekberg erzielte nach Ablauf der Spielzeit den Siegtreffer per Siebenmeter.
Testspiel des THW Kiel: Zebras mit Last-Minute-Sieg am Balaton
Zebra Journal zum Saisonauftakt am Sonnabend

An diesem Sonnabend (4. September) liegt das neue Zebra Journal zum Saisonauftakt Ihren Kieler Nachrichten und Ihrer Segeberger Zeitung bei. Auf 76 Seiten finden Sie alles Wissenswerte zur neuen Saison. Angefangen bei den Steckbriefen und (persönlichen) Fragebögen der Zebras über ein exklusives Interview mit THW-Cheftrainer Filip Jicha, den traditionellen “Liga-Check” (siehe oben) bis hin zu den ausführlichen Kader-Seiten aller 18 Handball-Bundesligisten in der Saison 2021/2022.
Das Zebra Journal zur Saison 2021/2022 erscheint am 4. September.
Das Zebra Journal zur Saison 2021/2022 erscheint am 4. September.
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.